Über uns....


1975

Gründung als Kollektivgesellschaft durch Toni Schneider und Sep Cathomas mit der Übernahme und Weiterführung des bisher von Dr. F. Pfister, dipl. Ing. ETH/SIA, seit 1970 geführten Ingenieur- und Architekturbüros in Brigels


1990

Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft durch den Eintritt der Mitarbeiter Walter Bearth und Pauli Cavegn als Kommanditäre.


1998

Bezug des neu erstellten Bürogebäudes in Spineus, Brigels. Dieses Gebäude wurde 1999 mit dem Bündner Holzbau-Preis ausgezeichnet.


2009

Umwandlung der Kommanditgesellschaft durch Austritt der Kommanditäre Walter Bearth und Pauli Cavegn in eine Kollektivgesellschaft durch Toni Schneider und Sep Cathomas.
Gründung der neuen Firma "architectura bearth + cavegn gmbh" durch Walter Bearth und Pauli Cavegn mit der Übernahme und Weiterführung des Architekturbüros in Spineus, Brigels.


Geschäftsleitung:

Walter Bearth und Pauli Cavegn


Beschäftigte:

4 bis 6 ständige MitarbeiterInnen: Architekten, Bauleiter, Bauzeichner, Lehrlinge und kaufmännische Angestellte.


Berufsverbände:

Schweizerische Interessengemeinschaft Baubiologie (SIB)